Climate and Climate Change
Thema

Klima und Klimawandel 

Die Bindung von Kohlenstoff, die Reduzierung von Emissionen und die Förderung nachhaltiger Praktiken in der Land- und Forstwirtschaft und in ländlichen Gebieten können den Klimawandel eindämmen und uns bei der notwendigen Anpassung helfen.

Latest news

Beekeeper is working with bees and beehives on the apiary.
Press release | 03 Mai 2024

Horizon-Projekte zu Bestäubern

Es gibt viele Horizon-Projekte, die Forschungsarbeiten zur Unterstützung von Bienen und anderen Bestäubern durchführen.

Fields with high-diversity landscape features
03 Mai 2024

Bestäuber, Innovation und Wissensaustausch

Entdecken Sie Fokusgruppen, Workshops, Videos, Artikel und mehr zum Thema Bestäuber

beespoke flower strip
Press release | 03 Mai 2024

Inspirierende Idee: Ackerland als Heimat für Wildbienen

Ziel des BEESPOKE-Projekts ist es, den Bestand an Bestäubern auf lokaler und landschaftlicher Ebene zu erhöhen und so zur Entwicklung nachhaltiger und widerstandsfähiger Agrarökosysteme beizutragen.

Upcoming events

Latest publications

Organic layer and topsoil of a Vertisol in a spruce forest
Member State Evaluation |

Study on soil erosion impacts and soil management, carbon conservation and carbon sequestration in agriculture and forestry 

The evaluation aims to assess the contribution to climate change mitigation and adaptation, including reducing greenhouse gas emissions and enhancing carbon sequestration, as well as promoting sustainable energy.

Wrapped Round Brown Hay Bales in a Field
Bewertung der Mitgliedstaaten |

Bewertung der Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen des litauischen Programms zur Entwicklung des ländlichen Raums

Ziel der Studie ist die Bewertung der Maßnahme 10 zu Agrarumwelt und Klima für den Programmplanungszeitraum 2014–2020.

A field of flowers with trees and blue sky
Event Reports |

Highlight-Bericht – 2. Tagung der Themengruppe für die Gestaltung und Umsetzung von Öko-Regelungen in den neuen GAP-Strategieplänen

Die zweite Tagung der Themengruppe (TG) fand am 20. Februar 2024 statt. Dabei wurden Themen erörtert, die die TG-Mitglieder bei informellen Gruppendiskussionen zwischen den Sitzungen als vorrangig identifiziert hatten. Dazu gehörten die Untersuchung der Rolle von Ökosystemen im Zusammenhang mit Grüner Architektur und Empfehlungen zur Verbesserung des Designs und der Akzeptanz von Maßnahmen, die Klima- und Umweltambitionen fördern.

Latest good practice

Agrowe logo